Bitte beachten Sie Folgendes bezüglich auf unsere Datenschutzrichtlinie.

  1. Geltungsbereich der Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzrichtlinie regelt die Verarbeitung personenbezogener Daten bezüglich natürlicher und juristischer Personen, die über Webseiten von ekolive s.r.o., ihren Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen gesammelt werden. Bei unserer Datenverarbeitung werden die nationalen Datenschutzgesetze und die EU-Datenschutzgrundverordnung (sofern zutreffend) beachtet.

Unsere Webseiten können Links und / oder Verweise auf andere Webseiten und Dienste enthalten, die nicht Eigentum von ekolive sind. Solche Webseiten und Dienste liegen außerhalb unserer Kontrolle und fallen nicht unter diese Datenschutzrichtlinie. ekolive ist nicht verantwortlich für diese Webseiten und übernimmt keine diesbezügliche Haftung. Durch die Nutzung unserer Webseiten stimmen Sie der Verarbeitung der von ekolive und seinen Partnerunternehmen über Sie erhobenen Daten gemäß dieser Datenschutzrichtlinie zu.

  1. Datenerfassung und Datennutzung

Auf unseren Webseiten sammeln wir zwei Arten von Benutzerdaten: aktiv übertragene Daten wie Ihren Nachnamen, Vornamen, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefon- und Faxnummern, die Sie bereitstellen, und passiv übertragene Daten wie Protokolldateien, IP-Adressen und Domainnamen. Wir verwenden diese passiv übermittelten Daten nur in anonymer Form, um Statistiken über die Nutzung unserer Webseiten zu erhalten, um unsere Dienstleistungen zu verbessern und unsere Webseiten so effektiv wie möglich zu gestalten.

Die von Ihnen angegebenen Daten werden ausschließlich für die im entsprechenden Abschnitt beschriebenen Geschäftszwecke und für Marketingzwecke (z.B. Aussendungen, Newsletter usw.) verwendet, einschließlich der Datenübertragung an ekolive und Partnerunternehmen, sofern dies für die Ausführung eines Vertrags erforderlich ist die Sie mit ekolive oder zur Datenverarbeitung und Datenanalyse abgeschlossen haben. Beachten Sie, dass Daten möglicherweise auch ins Ausland oder ins Ausland übertragen werden, einschließlich in Ländern, in denen Rechtsvorschriften fehlen, die einen angemessenen Datenschutz gewährleisten (z.B. USA, Ukraine usw.).

Wenn Sie keine Werbung erhalten möchten, können Sie dies dem unten angegebenen Kontakt melden.

  1. Tracking-Technologie („Cookies“)

Unsere Webseiten verwenden „Cookies“ der Tracking-Technologie (z.B. Google Analytics), d.h. Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert sind und eine Analyse Ihrer Nutzung von ekolive und anderen Webseiten in anonymisierter Form ermöglichen. Auf diese Weise können Berichte über die Webseiten-Aktivitäten für die Webseiten-Betreiber erstellt und weitere Dienste in Bezug auf die Webseiten-Nutzung und die Internet-Nutzung bereitgestellt werden. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Nutzung unserer Webseiten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden auf einen Server eines Partnerunternehmens im Ausland (z.B. in den USA) übertragen und dort gespeichert. Unsere Partnerfirma wird die Informationen gegebenenfalls zur Verarbeitung an Dritte weitergeben.

Sie können die Installation von Cookies mithilfe der entsprechenden Einstellungen in Ihrer Browsersoftware verhindern. Wir machen Sie jedoch darauf aufmerksam, dass Sie möglicherweise nicht die volle Funktionalität unserer Websites nutzen können.

  1. Datenschutz für Bewerbungen

Wenn Sie sich für eine Stelle bewerben – entweder direkt oder über einen Personalvermittlungsdienstleister – werden wir Ihre über diese Webseite gesammelten persönlichen Daten in unseren IT-Systemen verarbeiten und diese Daten zum Zwecke der Personalrekrutierung verwenden. Informationen zur Verwendung passiv übermittelter Daten und allgemeiner Regeln, die für alle Benutzer der Website gelten, finden Sie in den anderen Punkten unserer Datenschutzrichtlinie.

Wenn Sie eine Anstellung bei uns aufnehmen, werden Ihre Bewerbungsdaten in unsere Personalverwaltung übertragen. Wenn Sie keine Anstellung bei uns aufnehmen, werden wir Ihre personenbezogenen Daten bis zu 6 Monate nach unserer Einstellungsentscheidung aufbewahren. Falls wir Ihre Bewerbungsdaten für einen längeren Zeitraum aufbewahren möchten (z.B. für eine mögliche zukünftige Einstellung), werden wir Sie um Ihre jeweilige Zustimmung bitten.

Mit Ausnahme von (i) der Einbeziehung externer Berater in unsere Einstellungsentscheidung und IT-Server-Anbieter und/oder (ii) der Weitergabe Ihrer Daten an die Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen von ekolive in der EU, der EFTA und der Ukraine verbleiben Ihre Daten ausschließlich in unserem Unternehmen.

Sie sind gesetzlich berechtigt, (a) Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit zu widerrufen, (b) Informationen über unsere Verwendung Ihrer persönlichen Daten und deren Verarbeitung zu erhalten, (c) Korrektur fehlerhafter Daten zu verlangen, (d) die vorzeitige Löschung Ihrer Daten (durch Anonymisierung in unseren Systemen) oder Einschränkung der Verwendung Ihrer Daten zu verlagen. Diese Maßnahmen können jedoch die weitere Bewertung Ihrer Bewerbung technisch beeinträchtigen. Um mit uns in Kontakt zu treten, verwenden Sie bitte die Kontaktinformationen unseres Datenschutzkoordinators am Ende unserer Datenschutzrichtlinie. Datenschutzbeschwerden können an unseren Datenschutzkoordinator und/oder an die nationale Datenschutzbehörde in Ihrem oder unserem Land gerichtet werden.

  1. Datensicherheit

Wir betreiben Datennetze, für die die entsprechenden technischen und organisatorischen Maßnahmen gegen unbefugte Verarbeitung getroffen wurden.

Wir bieten jedoch keine Verschlüsselung für die Kommunikation an. Beim Senden von Informationen per Fax, E-Mail oder über ein Webformular wird die Vertraulichkeit nicht garantiert. Bitte senden Sie vertrauliche Informationen per Post.

  1. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Diese Datenschutzerklärung unterliegt deutschem Recht. Für Streitigkeiten aus dieser Datenschutzerklärung sind ausschließlich die Gerichte in Paderborn zuständig.

  1. Anpassung dieser Datenschutzerklärung

ekolive behält sich ausdrücklich das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie an sich ändernde Anforderungen anzupassen. Die aktuell gültige Version wird Ihnen hier zugänglich gemacht.

  1. Kontakt

Bei Fragen zur Verarbeitung, Berichtigung oder Löschung personenbezogener Daten wenden Sie sich bitte an:

ekolive s.r.o.
z.Hd.: Datenschutzkoordinator
Americká trieda 3 | SK-040 13 Košice | Slowakei
E-Mail: ekolive(at)ekolive.eu